Neuigkeiten

Aktuelle Infos zum Pfadibetrieb

Update vom 1.09.2020

Der Jahrmarkt 2020 wurde von der Gemeinde Diessenhofen abgesagt. Am Samstag der 14.11.2020 wird eine normale Samstagsaktivität in den Stufen stattfinden.

Weiter hat das Komitee des Bundeslagers 2021 entschieden, das schweizweite Pfadilager auf den Sommer 2022 zu verschieben. Das Bula findet neu vom 23.07. – 06.08.2022 in Obergoms statt. In welcher Form und wann die Pfadi Region Diessenhofen ihr Lager im nächsten Jahr durchführt, folgt bald.

Weiter wird das Fondueessen in bekannter Form dieses Jahr nicht stattfinden. Anstelle dessen wird für die aktiven Teilnehmer jedoch ein Ersatzanlass durchgeführt.

Angepasstes Jahresprogramm

 

Update vom 13.06.2020 - Absage Katre 2020

Zu unserem grossen Bedauern hat das OK des Katre 2020 zusammen mit der Pfadi Thurgau entschieden, dass das Kantonale Treffen aufgrund der aktuellen Situation betreffend des Coronavirus nicht stattfinden wird. Am 12. September 2020 findet eine normale Samstagsaktivität der Pfadi Diessenhofen statt.

 

Update vom 1.6.2020 – Wiederaufnahme des Pfadibetriebes

Nach den Informationen der Pfadi Bewegung Schweiz (PBS) und den Weisungen des Bundesrates sind Pfadiaktivitäten ab dem 6. Juni wieder möglich.

Das Coronavirus wird uns jedoch weiter beschäftigen, so ist in nächster Zeit bei der Organisation von Pfadiaktivitäten die Einhaltung von Schutzkonzepten zu beachten.

Das Schutzkonzept, welches die PBS erarbeitet hat, findet ihr untenstehend als PDF und wir bitten euch, dieses bis zur ersten Aktivität durchzulesen oder als Eltern dieses mit euren Kindern zu besprechen. Der Inhalt des Schutzkonzeptes wird auch bei der ersten Aktivität nochmals thematisiert werden. Die wichtigsten Punkte des Schutzkonzeptes findet ihr auch nochmals hier:

1. Symptomfrei an die Aktivität

2. Distanz halten (10 m2 Fläche pro Person, wenn immer möglich 2m Abstand)

3. Einhaltung der Hygieneregeln des BAG

4. Präsenzlisten (Rückverfolgung von engen Kontakten – Contact Tracing)

5. Bezeichnung verantwortlicher Personen

 

Das Schutzkonzept muss zwingend eingehalten werden. Bei Fragen stehen wir Euch natürlich gerne zur Verfügung. Wir freuen uns, mit euch endlich wieder Pfadi machen zu können!

 

 

Mis Bescht, Allzeit Bereit, Zäme Witer

Die Abteilungsleitung mit dem Leitungsteam

 

 Mitglied Elternkomitee gesucht! 

 

Wir suchen Verstärkung für unser Elternkomitee.

 

An der HV wollen wir ein neues Mitglied ins Elternkomitee wählen und suchen dafür noch einen geeigneten Kandidaten (bestenfalls männlich).

 

Möchtest Du dich gemeinsam mit anderen Elternteilen im Verein engagieren, indem dein Kind Woche für Woche Abenteuer in der Natur erlebt, Freundschaften schliesst und jede Menge Spass hat? Dann melde dich jetzt bei unserer EK-Präsidentin Jael Mascherin. Wir freuen uns auf dich!

 

ek@pfadi-diessenhofen.ch

 

Guet Fründ, Üses Bescht, Allzeit Bereit, Zäme Wiiter, Bewusst Handle

 

Die Abteilungsleitung und das Elternkomitee

 

Leiter gesucht! 

Wir suchen Verstärkung für unser Leitungsteam. Freundschaft, Engagement und Abenteuer in der Natur - und das seit mehr als 100

Jahren! Die Pfadi ist mehr als nur eine Freizeitbeschäftigung: Pfadis werden vorbereitet, Verantwortung zu übernehmen, heute und auch morgen. Wir treffen uns jeweils samstagnachmittags in der Region Diessenhofen für eine zweistündige Aktivität, die das Leitungsteam selbständig gestalten kann. Folgende Anforderungen stellen wir an unsere Pfadileiter:

- mindestens 16 Jahre alt

- Freude oder Erfahrung im Umgang mit Kindern & Jugendlichen

- teamfähig und ideenreich

- verantwortungsbewusst

Erfüllst du diese Voraussetzungen und willst mit einem ehrenamtlichen Engagement Teil der grössten Jugendbewegung der Schweiz werden? Hast du noch weitere Fragen? Dann melde dich bei kailash@pfadi-diessenhofen.ch

 

Guet Fründ, Üses Bescht, Allzeit Bereit, Zäme Wiiter, Bewusst Handle,

 

d'Abteiligsleitig  

 

 

Fragen? al@pfadi-diessenhofen.ch